Freitag, 2. April 2010

...ein herrlicher Tag.....

...geht langsam zuende.......

angefangen beim Ausschlafen...von der Sonne wachgeküßt zu werden...
....gemütlich frühstücken....ein bischen rumgammeln.....
...überlegen , wie man den Tag nutzt....
da ich mein Auto nicht hatte, fielen mir nur dusslige Sachen ein wie...
Bügeln, Gartenarbeit, Fenster putzen, Gardinen waschen.....
zugegeben....sowas muß auch mal sein und wenn die Sonne scheint,
geht es einem ja auch besser von der Hand...
doch dann klingelte glücklicherweise das Telefon .....
uuuuuund ich wurde 15 Minuten später abgeholt...
mit einem tollen roten Cadillac-Cabrio und los ging es .....
über Land.....mit Kaffeetrinken in einem meiner "früheren" Lieblingsgasthäuser...
das war der einzige Wermutstropfen...
...der Kaffee war dünn und der Kuchen trocken und alt....
doch dann wieder der Rückweg.....herrlich.....
die Fahrt untermalt mit Musik der 50ziger und 60ziger Jahre....
...ein Frühlingstag, wie er schöner nicht hätte sein können!!!!
DANKE!!!♥

Kommentare:

Paulina hat gesagt…

Hmmm, wäre schön wenn morgen jemand mit so einem Auto auch mal an meiner Tür klingelt, ach nee, morgen wäre zu stressig, aber irgendwann mal ;o)!Hört sich trotz dünnem Kaffee auf jeden Fall seeeehr gut an!Viele, liebe Grüße, Petra ♥

lille stofhus hat gesagt…

Ach, da wäre ich gerne dabei gewesen.
Wünsche Dir schöne Ostertage.

Gela

wollwerkerin hat gesagt…

Du bist ja ein echter - vorösterlicher Glückspilz - Wetter, Begleitung, Auto - alles hat gestimmt - da ist der Kaffee so gar nicht mehr wichtig ;-)))!
Sehnsuchtsvolle Grüße ins sonnige Hamburg
Susanne