Sonntag, 28. Februar 2010

....zwei Menschen...

....sind nicht mehr auf dieser Welt....
ich hab es erst einige Zeit später erfahren und in mich gehorcht,
Was für ein Echo löst diese Nachricht in mir aus.....
 Sie haben ihr Leben gelebt, waren schon sehr alt,
durften noch die goldene Hochzeit vor einigen Jahren erleben...
und gingen beiden innerhalb kurzer Zeit...
einer konnte ohne den anderen nicht leben...
sie hatten es nicht einfach, Krieg, Vertreibung,keine Ausbildung,
vier Kinder groß gezogen, die alten Eltern gepflegt,
ein Leben mit viel, viel harter Arbeit und Entbehrungen...
Gefühle spielten in diesem Leben keine große Rolle...
die Kinder hatten zu gehorchen, wurden früh mit zur Arbeit heran gezogen,
ein begrenzter Lebenskreis, in dem der Rest der Welt keinen Zutritt hatte...
andere Leben wurden kritisiert, moniert,"bekopfschüttelt"....
mein Leben und das der beiden lief eine zeitlang nebeneinander, zwangsweise...
wir hatten keine Gemeinsamkeiten, mein Tun, Sein und Handeln wurde mit viel Mißtrauen (durch andere Personen gesät und Skepsis betrachtet).....
und doch.....manchmal kam ein Blick, ein Wort, eine Geste
von einem der beiden Menschen, eine flüchtige Umarmung,
die mir zeigte, da ist mehr......
Doch das waren nur Momente und die Gräben zu tief, um drüber zu springen.....
unsere Trennung war unschön.....durch Nichtverstehen, Schmerz, Hass, Einflüsterungen
haben wir keine Gelegenheit gehabt, uns auszusprechen.....
und trotzdem...ich grolle nicht mehr....ihr wußtet es nicht anders....
E. und W.
ihr habt meinen Respekt und in gewisser Weise habe ich euch auch geliebt...
Lebt wohl...dort, wo ihr jetzt seid.....



...und nochmal ein Farbrausch.........

...die Hüterin der Knöpfe...


...der Dosenöffner ist der reinste Spielverderber und hat alle Knöppe unter Verschluß!!!
Dabei würd ich doch zuuuuuu gerne.......

Freitag, 26. Februar 2010

.....Feuerwerk an Farben.....


....frühlingsfrisch und bunt.....



.......und jetzt brauch ich Licht und Farben!!!!


....die erste Primel bei Majues..........welche Farbe ist schöner als Gelb??

....nur noch Reste....


....und das schmilzt auch noch!!!

Freitag, 19. Februar 2010

....es taut!!!!!!!!!!

....ich glaub, ich hab mich noch nie so über Tauwetter gefreut, wie dieses Jahr!!!

....mein Garten wird ohne Schnee grauslig aussehen, matschig, überall Pfützen,
vergessene Gewächse, Gerätschaften, etc. vom letzten Jahr....
ABER endlich ist der Schnee weg!!!!!!
Dazu scheint heute auch noch die Sonne......so langsam kann man den Frühling schnuppern...

...und wenn dann Sehnenscheidenentzündung und der fiese Noro-Virus sich verflüchtigt haben,
bin ich völlig mit mir im Einklang!
Ein gesundes Wochenende!!!

Samstag, 13. Februar 2010

.....die Woche.....

....war arbeitsreich, anstrengend,nervig,lustig......aber auch mit einigen Highlights...
...zum Auftakt haben mein Popo und mein Kopf Kontakt mit dem vereisten Boden gehabt,
was zur Folge hatte, das ich mich den Rest der Woche sehr, sehr vorsichtig hinsetzen mußte...
Treppen wurden vermieden....und bewegt hab ich mich wie Omma ohne Krückstock...
zumindest hab ich für Heiterkeit in meiner Umwelt gesorgt....*räusper*
Am Donnerstag durfte ich endlich mein Geburtstagsgeschenk meiner Tochter
einlösen....in der neuen Flora das Musical Tarzan...
Mausel, du hast mir eine große Freude gemacht!♥
..und jetzt das Highlight WOCHENENDE!!!!

...und auch wenn es schon wieder seit Stuuundeeeen hier schneit...*grummel*

und mein Lieblingsarbeitsplatz im Garten noch unter der Schneedecke schlummert....
so langsam hab ich Frühlingsgefühle.....in ein paar Wochen bekomme ich etwas Schönes geliefert
und meine Gedanken sind schon beim Umgestalten, Umstellen, Verschönern....

...die Spuren da links im Bild sind von meiner kleinen Zicke...
sie mußte ja unbedingt raus....um MICH etwas später für das weiße Zeug verantwortlich zu machen...
die arme Maus will auch Frühlung!!!!

In diesem Sinne und Hummel, Hummel....

Montag, 8. Februar 2010

...mhmmmm...

...ein Rezept gegen den Winterblues......Hühnersuppe nach Rezept meiner Oma,
sie stammte aus WEstpreußen und hat zur Suppe immer Salzkartoffeln gereicht.....
schmeckt furchtbar lecker und macht wohlig warm.........


Sonntag, 7. Februar 2010

.....ich mag den Schnee nicht mehr!!!!!

.....sie Hauptstraßen sind ja frei, aber die Nebenstraßen .....un derer gibt es viele...
ich wohne in einer.....eigentlich in einer Neben-Neben-Nebenstraße.....
links und rechts davon sind Schneeberge, ab und zu ein Auto.....
in der Mitte EINE Fahrspur, tiefer gelegte Autos müssen Angst um den Unterboden haben....
und ob man da raus kommt um ev. zu parken.....auch mit Winterreifen ein Glücksspiel.....
UND es ist grau.....auch der Schnee, bzw. Schnee-Eis......
DESHALB hab ich mich heute an`s Stöffchen sortieren gemacht.....
rosa, blau, rot, gelb, grün,bunt.......eigentlich immer eine Strafe für mich...
aber heute hat es Laune gemacht.....ein bischen Frühling.....
....dazu leckeren Tee und Orangenduft.....

Wie hebt ihr eure Laune in diesen grauen Tagen???