Montag, 12. Dezember 2011

....einfach toll ....

...ist diese Jacke!!! Beate strickt diese super
Sachen aus dem Unterfell ihrer Hunde....das ist superfein und weich...
und die Knöpfe ( der Stoff ist von ihr selbst entworfen,
doch ähnliche kann man auch bei mir erstehen, falls Bedarf ist, einfach melden!)
sind das I-Tüpfelchen!!!


Sonntag, 11. Dezember 2011

....ein Orchester....

...aus Engelchen habe ich Anfang der 90ziger angefangen zu sammeln....
nicht die mit den grünen Flügeln....die werden ja millionenfach hergestellt....
irgendwann gabs sie nciht mehr....werden nciht mehr hergestellt, hieß es.....
ich war natürlich ein bischen traurig....den Trommler bekam ich mal zu 
Weihnachten als Trost.....auch wenn ich nciht "dazu" paßte......
JETZT schlendere ich in Hamburg über den WEihnachtsmarkt....
...und WAS sehe ich???....meine Engelchen!!!!....ich kann also weiter sammeln....

 

Dienstag, 29. November 2011

....draußen grauslig...

....drinnen urgemütlich....


Montag, 28. November 2011

...Manchmal...

bekommt man Geschenke...so wie ich am Wochenende...
diesen tollen Garnrollenhalter!!!.....ich hab ihn gerade "eingeräumt" 
und fühlte mich wie ein kleines Mädchen, das seine Puppenstube bestückt,
so groß ist meine Freude darüber .....danke V.......♥


                                                                                  

Sonntag, 27. November 2011

....Advent, Advent....

..und draußen 10 Grad plus und Sturm.....;-)
was mich nicht daran hinderte, meine Rot-Weiß-Phobie
auszuleben.....sehr selbst....


Donnerstag, 24. November 2011

12 % Sparen

...ab heute bis 6. Dezember könnt ihr Schnäppchen bei
dawanda machen, heute auf alle Kategorien....viel Spaß dabei...


Mittwoch, 9. November 2011

....und noch wat...;-)

...inspiriert von Frau Großmutter ging ich auf die Suche in meinem PC,
da war doch mal was.......und tatsächlich, ich hab die Bilder noch....
...mein Valentins- und Glückssternchen möchte ich euch nicht vorenthalten...
ich habe damals sooo gerne Püppchen gemacht.......seufz...





..und noch`n Knopp.....

.....ich hab ihn wieder aufgelegt, weil ich ihn so toll finde...
....und weil er ein toller Schmuck ist....


Montag, 7. November 2011

...wenn eine Knopftante Markt hat.....

....sieht es so bei ihr aus.....


am kommenden Wochenende 12./13. November bin ich hier
und freue mich wahnsinnig drauf....
Das Museum hat an jedem Wochenende bis Weihnachten etwas Neues 
zu bieten.....ich bin zum ersten Mal dabei und schon ziemlich aufgeregt..
unten seht ihr meine Bänderknöppe, der große Glückspilz ist neu in diesem Jahr,
ich bin auch einer 
...dieses Jahr paßt alles irgendwie...und etwas ganz besonders...







Freitag, 14. Oktober 2011

.....über einen Monat....

...habe ich nichts von mir hören lassen...
ich bekam schon ordentlich "Mecker" ;-)
doch lest einfach dieses...

Gott hat mich in die Welt gestellt, 
damit ich eine Anzahl von Dingen erledige,
doch gegenwärtig bin ich sooooo in Verzug,
dass ich wahrscheinlich ewig leben werde...

sooo geht es mir zur Zeit....
angefangen mit der Versetzung an einen anderen Arbeitsplatz,
nach 28 Jahren!!! Fand ich nicht so witzig,
weil auch mit mehr Kosten, mehr Arbeitsweg, S-Bahn-fahren
und neuem Aufgabengebiet verbunden
welches ich schon während meiner Ausbildung nicht besonders 
mochte, außerdem "klebe" ich nun am PC, sprich reine PC-Arbeit,
finden meine Muskeln auch nicht sooo toll..
inzwischen hab ich mich damit arrangiert, nützt ja auch nix....
nuuuur ...nördlich der Elbe gibt es viele Verlockungen....
ob mein Portemonnaie das aushält??? ..seufz...
und morgens die Sonnenaufgänge über der Elbe sind unbeschreiblich,
das nimmt man mit in den Arbeitstag...
Zuhause habe ich renoviert, d. h. zwei Räume,
und wer mich kennt, weiß, dass nix sooo klappt, 
wie ich es geplant habe.....eine Holzwand wehrte sich gegen Farbe,
sie hat letztendlich verloren...eine Farbe wehrte sich gegen das Decken,
da habe ich verloren und mußte noch einen Pott holen...
das Gebäude hat das Baujahr 1926, ergo kann man sich vorstellen,
wie porös die Wände sind....*grummel*
aber jetzt hab ich einen lila Ankleideraum *dekadent gugg*
und 3,50 m x 2,35 m Kleiderschrank..einfach wundervoll!!!
...noch ist nicht alles fertig, aber es wird so langsam...
uuuund ich hab wirklich tolle Hilfe, wofür ich unendlich dankbar bin!!!
Jetzt kann ich es etwas ruhiger angehen lassen,
gestern sind Knopfrohlinge eingetroffen und 
ich kann die Maschine qualmen lassen...
und die NäMa demnächst auch wieder....denn ich bin in der
glücklichen Lage, meine Arbeitszeit reduzieren zu können,
ab November....jippiiieeeeehh!!!
Das war die Kurzfassung *lach*...reicht aber auch,
ich will euch ja nicht nerven..
Zum Schluß noch ein Bild meiner Miniorchidee,
die seit Jahren 2 x jährlch blüht, während andere, 
größere schon längst das Zeitliche gesegnet haben...
EDIT:...vergessen hab ich noch meinen PC-Crash!!!..das war am heftigsten!
wochenlang nur einen Leih-Laptop..
immer nur ein paar Stunden am Tag...oder auch garnicht..
DAS warGRAUSAME!!!


Mittwoch, 7. September 2011

...wie bestellt ....

...und nicht abgeholt stehen diese kleinen Schuhe seit 
einiger Zeit auf unseren Müllcontainern...und niemand will sie.....
...wie lange haben sie kleine Füßchen beherbergt,
be- und geschützt vor Wind und Wetter kleine Blessuren verhindert?...
jetzt haben sie ausgedient und warten auf eine neue Bestimmung......

Sonntag, 4. September 2011

...ein wundervolles Sommerwochenende....

...neigt sich dem Ende zu...
hier oben ist es schon wieder ein wenig "backsich".....
...aber immer noch schön warm, wenn auch bedeckt....
..dieser Sommer war wirklich nicht prall....zumindest was das Wetter betrifft,
gerade deswegen habe ich das WE so genossen....
...gestern nacht der Sternenhimmel..
...sooo herrlich habe ich ihn diesen Sommer erst einmal gesehen...
heute nachmittag war ich mal wieder hier ...
fast 16 Jahre habe ich dort im I. Stock ausgestellt, verkauft, Märkte auf dem Gelände organisiert...ich schaue immer wieder gerne dort vorbei...
 ....meine Fetthenne leuchte nachts "weiß"...
ein untrügliches Zeichen, das der Herbst Einzug hält,
nur noch wenige Blüten lassen sich sehen, unermüdlich aber das Wandelröschen,
der Jelängerjelieber und die Kapuzinerkresse ( ich habe eine niedrig 
wachsende Sorte gewählt...doch wen ein Zaun in der Nähe ist,
vergißt sie das und rankt sich trotzig hoch)
und mein Spalier-Apfelbäumchen trägt dreimal so viel Früchte wie sonst!!!
 

Dienstag, 30. August 2011

..ein zartes Gebilde...

...in meinen Blumen....
...was es wohl ist??
..eine Spinnenkinderstube???


Sonntag, 28. August 2011

...wie sollte es auch anders sein....

...dort , wo ich letzte Woche war,
gab es auch ein Stoffgeschäft....
ich mußt zwar "hingeführt" werden....
...DAS ist die Ausbeute...seufz...
 ...es weihnachtet auch schon...

Samstag, 27. August 2011

...wenn eine eine Reise tut....

...kann sie Überraschendes erleben....
...diese Reise hat mich in vielerlei Hinsicht berührt....
...die Vergangenheit stieg in mir hoch....und ich habe mich mit ihr versöhnt....
wieder ist ein "Päckchen" gepackt und beiseite gelegt worden...
und die Zukunft ein großes Stück unbelasteter....

..aaabeeeeer.....WO war ich??? ;-)
EINE weiß es bestimmt...!!!


Montag, 22. August 2011

...ein Schauspiel....

...der Natur....jede Sekunde sich ändernd...
..und immer wunderschön......


Mittwoch, 17. August 2011

... Frieden.....

....ein liebevolles Herz hat uns gestern verlassen....
....ich kann meine Traurigkeit nicht beschreiben, es fehlen mir die Worte dafür....
...doch du mußt nicht mehr leiden, liebe Gissi.....
...zwei deiner Liebsten waren in der letzten Sekunde bei dir und ich weiß,
dass du in Frieden und Liebe gegangen bist.....
...wir alle sind unsagbar traurig......eine Lücke in unserer Truppe wird es nicht geben,
denn du wirst immer bei uns sein.....


Sonntag, 24. Juli 2011

...sehr kühl und nass...

...ist`s in Hamburg....ergo auch in meinem Garten,
jedoch die schwarzäugige Susanne beeindruckt das wenig...
...im April hab ich euch die vorgezogenen Setzlinge gezeigt...
jetzt könnt ihr schauen, was daraus geworden ist...
...und sie wachsen noch immer!!!!

.in jedem Fall bringen sie Farbe....!!!

Dienstag, 19. Juli 2011

...mein Nachbar....

...hatte ein Einsehen und die häßliche 
Totenkopf-Flagge gegen diese ausgetauscht...
jetzt fühle ich mich morgens immer nett begrüßt...
 ...was macht man als Pelzie, wenn man kuscheln möchte
und das Personal sich stur stellt und GENAU dort das blöde 
Nähtablett hinstellt???....geeeenaaaauuuuu......;-)

 ...und wenn sie mir gaaaaanz blöde kommt, ditsch ich vorher noch ein 
paar Garnrollen runter.....

Samstag, 9. Juli 2011

...ein perfekter Tag...

...in Ruhe aufwachen, freuen: ich hab frei!! ...dann einen 

...ab ins Auto, dann mit der S-Bahn über die Elbe...
zum Jungfernstieg und von dort in die großen Bleichen...
der letzte Tag am alten Platz...
danach ein Cappu in den Alsterarkaden...
...bei super Wetter und Blick zum Rathaus
die etwas andere Grillparty....kritisch beäugt,
man ist anscheinend gerade beim Dessert...
weiter bummeln ...
 ...die dunklen Wolken ganz hinten rühren von 
einem Brand einer Gummifabrik in Tonndorf her,
der starke Wind bläst die Rauchwolken bis in die Innenstadt...

dieser hübsche Kerl warf sich für uns in Positur...
...dann noch etwas Leckeres....mhmmmm
wieder zurück über die Elbe in meinen Garten,
dort noch ein leckeres Franzbrötchen mit Kaffee,
bevor es so los ging!!




hätte ich ja beinahe vergessen.....
mein Erinnerungsstück vom Ohnsorg-Flohmarkt...
...danke Suse fürs Schleppen.....♥


kleiner Nachtrag....Heidi Kabels Kittel aus "Tratsch im Treppenhaus"
( in der Collage oben untenlinks)
ging für 180 € über den Tisch....

Samstag, 2. Juli 2011

,,,ein bischen trübe...

...war der Tag....also ab ins Arbeits-Stoffzimmer was tun...
ein bischen räumen (irgendwann bin ich fertig...*lach*)...
...etwas an meinem derzeiten Projekt arbeiten.....
...uuund neue Knöpfe machen....
dabei mir ein, dass ich mal wieder neue Collagen vorstellen könnte....
...diesmal rosa Töne....



Mittwoch, 29. Juni 2011

....Hitzefrei...

...hatte ich mir heute genommen, um einen eeeewig geplanten Besuch zu machen!!!
...und gelandet bin ich in einer der entzückensten Straßen der schönsten Stadt der Welt!!!

 ...gleich hinterm Deich...wunderschön gelegen...
ich könnte da SOFORT hinziehen.....seufz...
und zu Besuch war ich bei einer der interessantesten Frauen,
die ich in den letzten Jahren kennen gelernt habe..
und ich durfte schwelgen...in Farben, Mustern....
heraus gekommen ist dieses dabei...
sind die Stoffe nicht toll?????
Wenn ihr auch interessiert seid >HIER< könnt ihr sie bestellen...
und keine Angst, die Stoffe sind noch schöner als sie auf den Bildern ausehen...

Samstag, 25. Juni 2011

...ein ruhiges Wochenende...

..hatte ich mir so gedacht....denkste....
die Tür, auf die meine Zicke so unverwandt starrt, ist meine Gästetoilette....

...und das wohnt da seit heute morgen drin...ein kleines Wildkaninchen..
angeschleppt von Tiffy.....

jetzt wird es von mir etwas aufgepäppelt, denn es war anscheinend 
schon die Nacht über in meinem Keller....
was sie wohl als Nächstes anschleppt???

Sonntag, 19. Juni 2011

...ein Regensonntag...

....man kann nix im Garten machen, also heute morgen ab zu einem überdachten Flohmarkt...
...das war eine volle Pleite...fast nur Händler mit billigster Neuware, ein Riesen Obst- und Gemüsestand,
dessen ware man ansah, dass sie den Transport nach hause nicht überleben würden....
..ansonsten : nix!!!.....also bin ich bei uns in den Hafen gefahren....der liegt zum Teil ziemlich brach...
es soll aber in den nächsten Jahren recht viel gebaut werden...ein brachliegendes Gelände war übersät mir Kamille, es sah sooo schön aus und ich dachte, dass ich vor dem kommenden Guss noch ein Foto machen kann, aber leider nicht....der Wolkenbruch war schneller.....dann nach hause und ab in meine Arbeitsräume, die ja ein einziger werden sollen....Regal aus dem einen Raum raus und in den anderen rein...natürlich erst ALLE Stoffe raus....( ist Stoffsucht eigentlich eine anerkannte Krankheit ????)
...das Regal steht nun, aaaabeeer das Haus wurde 1926 erbaut...und SOOO sind auch die Wände und Böden....zur Mitte hin kann ich teilweise 4 cm ausgleichen und dort, wo das große Regal stehen soll und muß, war früher mal ein Kohleofen, was heißt, dass dort noch ein Rest vom Bodenblech im Boden (Beton?!!?) eingelassen ist....der Rest sind Holzdielen.....krumm und schief......ergo schaff ich das Ausgleichen nicht alleine...also morgen wieder ran mit Hilfe und vielen Stückchen Holz zum Unterlegen...
ich bin schwer begeistert.....!!!!!

also gibt es heute nur ein Foto von Tiffy und unserem allabendlichen Besucher...
von dem ich glaube, dass er blind ist...




Samstag, 18. Juni 2011

...kennt ihr das auch???

...das Kind ist aus dem Haus...hat eine eigene Wohnung.....
und ganz oft kommt...Mamaaa...kannst du mal? hast du mal? machst du mal?....
...ja natürlich....gerne.....kein Problem......
und dann braucht man seine (eigene) Bohrmaschine....sucht das Haus von oben bis unten ab....
.....Zeit vergeht.....Anfrage beim Kind...Antwort: ....jaaa, hab ich....
...aber Kind ist kilometerweit weg.....*GRRRRRRRRRRRR*.....wieder vergeht Zeit....
ich hab ja auch so viel davon.....Bohrmaschine ist endlich hier...nach zwei Stunden!!!!
.....JETZT kann ich endlich meine Arbeit machen und Kind ist sauer, weil ich ja eigentlich gesagt hab...
...dass danach noch ein Gespräch folgte, wird verdrängt .....
.....nun hab ich das Kind nicht zum Bahnhof gefahren, weil ich stinksauer bin....
und bitteschön MEINE Sachen hier im Haus haben möchte, wenn ich sie brauche.....
....bin ich nun blöde Mutter?????????

...im Übrigen hat das Kind auch seit mind. drei Wochen eine CD von mir...zum Kopieren....
...erinnert hab ich sie schon vor einigen Tagen......

Montag, 13. Juni 2011

...Ernte...

...letztes Jahr hab ich ein Pflänzchen Wilderbeeren ca. 250 m von hier "ausgegraben"..
..und es hat sich toll vermehrt.....eine weitere Waffe gegen den Giersch ;-)..

und lecker sind sie!!!!!

Sonntag, 12. Juni 2011

...ich mache einen Besuch...

..und bekomme Geschenke!!!
...ich muß wohl besonders lieb sein.....*räusper*...
...aber da hat mich jemand wohl endlich mal erkannt.....;-)...


                                                                Danke liebe Gudrun! ♥

...na guuuuut ;-)

....es gibt in der Bloggerwelt ja schon sooo viele Rezepte...
....aber das habt ihr nun davon... hier ist das Rezept....
bitte dran denken, das Brot braucht eine Form, entweder große Kastenform 
oder so eine, wie ihr auf meinem Bild seht....diese Formen sind ungeheuer praktisch,
sie lassen sich in der Größe verstellen und sind unverwüstlich
...nicht nur Brot, auch Stollen oder Striezel lassen sich toll darin backen...



Italienisches Kräuterbrot

1 P. Trockenhefe
1 Pfund Mehl
1 leicht gehäuften Teel. Salz
50 ml sehr gutes Olivenöl
300 ml warmes Wasser
jeweils ein Eßl. getrocknetes Kräuter
( Basilikum, Rosmarin, Thymian)
in der Saison nehme ich frische Kräuter, dann etwas mehr
etwas Olivenöl zum Bestreichen
etwas grobes Meersalz

Mehl mit Trockenhefe gut mischen, alle anderen Zutaten zugeben und mit den Knethaken soweit verarbeiten,bis der Teig sich FAST von der Schüssel löst, der Teig soll sich nicht zum Kloß formen, ev. noch etwas Wasser zugeben.
Schüssel mit einem Tuch gut abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen, bis er mind. doppelte Größe hat, dauert so ca. 45 Minuten.
Ofen auf 220 Grad (Umluft 200) vorheizen
Teig mit etwas Mehl bestäuben, kurz durchkneten und in die Form füllen
Nochmals abgedeckt 20 Minuten gehen lassen, mit scharfen Messer leicht einschneiden, dann mit Olivenöl bestreichen und mit Meersalz bestreuen
Dann 25-30 Minuten backen. Ich empfehle Umluft, dann wird es superlocker....

Samstag, 11. Juni 2011

....was hier so....

...vor sich hin duftet, ist italienisches Kräuterbrot...
das ist sooooo lecker.....und deshalb gibt auch immer gleich zwei davon!!! ;-)
...denn eines wird nachher abgeholt.....