Samstag, 9. Juli 2011

...ein perfekter Tag...

...in Ruhe aufwachen, freuen: ich hab frei!! ...dann einen 

...ab ins Auto, dann mit der S-Bahn über die Elbe...
zum Jungfernstieg und von dort in die großen Bleichen...
der letzte Tag am alten Platz...
danach ein Cappu in den Alsterarkaden...
...bei super Wetter und Blick zum Rathaus
die etwas andere Grillparty....kritisch beäugt,
man ist anscheinend gerade beim Dessert...
weiter bummeln ...
 ...die dunklen Wolken ganz hinten rühren von 
einem Brand einer Gummifabrik in Tonndorf her,
der starke Wind bläst die Rauchwolken bis in die Innenstadt...

dieser hübsche Kerl warf sich für uns in Positur...
...dann noch etwas Leckeres....mhmmmm
wieder zurück über die Elbe in meinen Garten,
dort noch ein leckeres Franzbrötchen mit Kaffee,
bevor es so los ging!!




hätte ich ja beinahe vergessen.....
mein Erinnerungsstück vom Ohnsorg-Flohmarkt...
...danke Suse fürs Schleppen.....♥


kleiner Nachtrag....Heidi Kabels Kittel aus "Tratsch im Treppenhaus"
( in der Collage oben untenlinks)
ging für 180 € über den Tisch....

Kommentare:

Paulina hat gesagt…

Danke, für die Aufklärung, liebe Ute ;o), ich saß in der Bahn, die scheinbar durch die dicke Rauchwolke durchfuhr und habe mich schon gefragt, was ist hier los?Und jetzt weiß ich es schon ;o).Das mit dem Flohmarkt wusste ich gar nicht, da wäre ich auch gerne gewesen ;o)!Einen gemütlichen Abend und viele, liebe Grüße,Petie

Anette hat gesagt…

huhu Ute,

hätte ich das früher von dir gehört, hätte ich dich gern begleitet! Das Krabben-Pellkartoffel-Quark-Menü gehen wir dann auch schnabulieren, wenn ich komme, ja?

LG,Anette