Mittwoch, 29. Juni 2011

....Hitzefrei...

...hatte ich mir heute genommen, um einen eeeewig geplanten Besuch zu machen!!!
...und gelandet bin ich in einer der entzückensten Straßen der schönsten Stadt der Welt!!!

 ...gleich hinterm Deich...wunderschön gelegen...
ich könnte da SOFORT hinziehen.....seufz...
und zu Besuch war ich bei einer der interessantesten Frauen,
die ich in den letzten Jahren kennen gelernt habe..
und ich durfte schwelgen...in Farben, Mustern....
heraus gekommen ist dieses dabei...
sind die Stoffe nicht toll?????
Wenn ihr auch interessiert seid >HIER< könnt ihr sie bestellen...
und keine Angst, die Stoffe sind noch schöner als sie auf den Bildern ausehen...

Samstag, 25. Juni 2011

...ein ruhiges Wochenende...

..hatte ich mir so gedacht....denkste....
die Tür, auf die meine Zicke so unverwandt starrt, ist meine Gästetoilette....

...und das wohnt da seit heute morgen drin...ein kleines Wildkaninchen..
angeschleppt von Tiffy.....

jetzt wird es von mir etwas aufgepäppelt, denn es war anscheinend 
schon die Nacht über in meinem Keller....
was sie wohl als Nächstes anschleppt???

Sonntag, 19. Juni 2011

...ein Regensonntag...

....man kann nix im Garten machen, also heute morgen ab zu einem überdachten Flohmarkt...
...das war eine volle Pleite...fast nur Händler mit billigster Neuware, ein Riesen Obst- und Gemüsestand,
dessen ware man ansah, dass sie den Transport nach hause nicht überleben würden....
..ansonsten : nix!!!.....also bin ich bei uns in den Hafen gefahren....der liegt zum Teil ziemlich brach...
es soll aber in den nächsten Jahren recht viel gebaut werden...ein brachliegendes Gelände war übersät mir Kamille, es sah sooo schön aus und ich dachte, dass ich vor dem kommenden Guss noch ein Foto machen kann, aber leider nicht....der Wolkenbruch war schneller.....dann nach hause und ab in meine Arbeitsräume, die ja ein einziger werden sollen....Regal aus dem einen Raum raus und in den anderen rein...natürlich erst ALLE Stoffe raus....( ist Stoffsucht eigentlich eine anerkannte Krankheit ????)
...das Regal steht nun, aaaabeeer das Haus wurde 1926 erbaut...und SOOO sind auch die Wände und Böden....zur Mitte hin kann ich teilweise 4 cm ausgleichen und dort, wo das große Regal stehen soll und muß, war früher mal ein Kohleofen, was heißt, dass dort noch ein Rest vom Bodenblech im Boden (Beton?!!?) eingelassen ist....der Rest sind Holzdielen.....krumm und schief......ergo schaff ich das Ausgleichen nicht alleine...also morgen wieder ran mit Hilfe und vielen Stückchen Holz zum Unterlegen...
ich bin schwer begeistert.....!!!!!

also gibt es heute nur ein Foto von Tiffy und unserem allabendlichen Besucher...
von dem ich glaube, dass er blind ist...




Samstag, 18. Juni 2011

...kennt ihr das auch???

...das Kind ist aus dem Haus...hat eine eigene Wohnung.....
und ganz oft kommt...Mamaaa...kannst du mal? hast du mal? machst du mal?....
...ja natürlich....gerne.....kein Problem......
und dann braucht man seine (eigene) Bohrmaschine....sucht das Haus von oben bis unten ab....
.....Zeit vergeht.....Anfrage beim Kind...Antwort: ....jaaa, hab ich....
...aber Kind ist kilometerweit weg.....*GRRRRRRRRRRRR*.....wieder vergeht Zeit....
ich hab ja auch so viel davon.....Bohrmaschine ist endlich hier...nach zwei Stunden!!!!
.....JETZT kann ich endlich meine Arbeit machen und Kind ist sauer, weil ich ja eigentlich gesagt hab...
...dass danach noch ein Gespräch folgte, wird verdrängt .....
.....nun hab ich das Kind nicht zum Bahnhof gefahren, weil ich stinksauer bin....
und bitteschön MEINE Sachen hier im Haus haben möchte, wenn ich sie brauche.....
....bin ich nun blöde Mutter?????????

...im Übrigen hat das Kind auch seit mind. drei Wochen eine CD von mir...zum Kopieren....
...erinnert hab ich sie schon vor einigen Tagen......

Montag, 13. Juni 2011

...Ernte...

...letztes Jahr hab ich ein Pflänzchen Wilderbeeren ca. 250 m von hier "ausgegraben"..
..und es hat sich toll vermehrt.....eine weitere Waffe gegen den Giersch ;-)..

und lecker sind sie!!!!!

Sonntag, 12. Juni 2011

...ich mache einen Besuch...

..und bekomme Geschenke!!!
...ich muß wohl besonders lieb sein.....*räusper*...
...aber da hat mich jemand wohl endlich mal erkannt.....;-)...


                                                                Danke liebe Gudrun! ♥

...na guuuuut ;-)

....es gibt in der Bloggerwelt ja schon sooo viele Rezepte...
....aber das habt ihr nun davon... hier ist das Rezept....
bitte dran denken, das Brot braucht eine Form, entweder große Kastenform 
oder so eine, wie ihr auf meinem Bild seht....diese Formen sind ungeheuer praktisch,
sie lassen sich in der Größe verstellen und sind unverwüstlich
...nicht nur Brot, auch Stollen oder Striezel lassen sich toll darin backen...



Italienisches Kräuterbrot

1 P. Trockenhefe
1 Pfund Mehl
1 leicht gehäuften Teel. Salz
50 ml sehr gutes Olivenöl
300 ml warmes Wasser
jeweils ein Eßl. getrocknetes Kräuter
( Basilikum, Rosmarin, Thymian)
in der Saison nehme ich frische Kräuter, dann etwas mehr
etwas Olivenöl zum Bestreichen
etwas grobes Meersalz

Mehl mit Trockenhefe gut mischen, alle anderen Zutaten zugeben und mit den Knethaken soweit verarbeiten,bis der Teig sich FAST von der Schüssel löst, der Teig soll sich nicht zum Kloß formen, ev. noch etwas Wasser zugeben.
Schüssel mit einem Tuch gut abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen, bis er mind. doppelte Größe hat, dauert so ca. 45 Minuten.
Ofen auf 220 Grad (Umluft 200) vorheizen
Teig mit etwas Mehl bestäuben, kurz durchkneten und in die Form füllen
Nochmals abgedeckt 20 Minuten gehen lassen, mit scharfen Messer leicht einschneiden, dann mit Olivenöl bestreichen und mit Meersalz bestreuen
Dann 25-30 Minuten backen. Ich empfehle Umluft, dann wird es superlocker....

Samstag, 11. Juni 2011

....was hier so....

...vor sich hin duftet, ist italienisches Kräuterbrot...
das ist sooooo lecker.....und deshalb gibt auch immer gleich zwei davon!!! ;-)
...denn eines wird nachher abgeholt.....


Donnerstag, 9. Juni 2011

...nicht von mir...

......ist dieses tolle Teil!!!
Genäht hat Sonja diesen "Teppich"....der erste "seiner Art"...
....denn sie ist bereits bei den nächsten Sternen....
jeder ihrer Freunde aus dem Mittelalter bekommt einen...
und so entsteht Stück für Stück ein "Walk of Fame" aus Stoff....
ich finde es eine superklasse Idee!!!♥

...und da Sonja auch Katzen hat, mußte Tiffy natürlich dabei sein...
wißt ihr, wie lange es gedauert hat, bis ich ein einigermaßen vernünftiges Foto schießen konnte??!!?



...also, wenn ihr mal irgendwo auf einen Mittelaltermarkt geht
 und diese Teile seht....dann ist Sonja auch nicht weit....
..sie klöppelt nämlich auch und zeigt es jedem, der es sehen möchte...