Mittwoch, 7. September 2011

...wie bestellt ....

...und nicht abgeholt stehen diese kleinen Schuhe seit 
einiger Zeit auf unseren Müllcontainern...und niemand will sie.....
...wie lange haben sie kleine Füßchen beherbergt,
be- und geschützt vor Wind und Wetter kleine Blessuren verhindert?...
jetzt haben sie ausgedient und warten auf eine neue Bestimmung......

Sonntag, 4. September 2011

...ein wundervolles Sommerwochenende....

...neigt sich dem Ende zu...
hier oben ist es schon wieder ein wenig "backsich".....
...aber immer noch schön warm, wenn auch bedeckt....
..dieser Sommer war wirklich nicht prall....zumindest was das Wetter betrifft,
gerade deswegen habe ich das WE so genossen....
...gestern nacht der Sternenhimmel..
...sooo herrlich habe ich ihn diesen Sommer erst einmal gesehen...
heute nachmittag war ich mal wieder hier ...
fast 16 Jahre habe ich dort im I. Stock ausgestellt, verkauft, Märkte auf dem Gelände organisiert...ich schaue immer wieder gerne dort vorbei...
 ....meine Fetthenne leuchte nachts "weiß"...
ein untrügliches Zeichen, das der Herbst Einzug hält,
nur noch wenige Blüten lassen sich sehen, unermüdlich aber das Wandelröschen,
der Jelängerjelieber und die Kapuzinerkresse ( ich habe eine niedrig 
wachsende Sorte gewählt...doch wen ein Zaun in der Nähe ist,
vergißt sie das und rankt sich trotzig hoch)
und mein Spalier-Apfelbäumchen trägt dreimal so viel Früchte wie sonst!!!