Freitag, 28. September 2012

...Besuch...

ist immer schön, aber gestern war ein besonders lieber da....
und hatte viele schöne Sachen mitgebracht....
 ....Leckeres für mein Frühstücksbrötchen....
Aufstockung meiner Stoffvorräte......und Freikarten für eine Herbstmesse im Norden....
Danke Mara ♥
ich benötige nicht alle Karten......also, wer dort in der Nähe wohnt
und an dem Wochenende noch nichts vorhat.....
...bitte einfach bei mir melden...wenn weg, dann weg....



Dienstag, 18. September 2012

...und noch ein Geschenk...

....was die Freundin heute bekommt.....
..ich liebe diese Topfis...schön groß, schön fest...
und trotzdem sehr händelbar, innen mit weichem Vlies und Thermolam


Sonntag, 9. September 2012

...Apfelkuchen...

...oberlecker!!!!...unten gipps das Rezept..

100 g Butter
100 g Zucker
150 g Mehl
40 g Speisestärke ( ich nehme gern 1 Päckchen Vanillepuddingpulver)
1/2 Päckchen Backpulver
1 Päckchen Vanillezucker
2  Eier
Ca. 5-6 EL Milch 
1 Prise Salz

Ca. 750 g Äpfel
1-2 Eßl. braunen Zucker

Streusel
85 g Mehl
40 g Speisestärke
100 g Zucker
100 g Butter
1 Päckchen Vanillezucker


Butter schaumig rühren, den Zucker, Vanillezucker und die Eier zugeben. Mehl, Stärkemehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Prise Salz zugeben. Teig in eine gefettete, runde Springform füllen. Die Äpfel schälen, entkernen und zu kleine Würfel schneiden und über den Teig geben. Über die Äpfel 1- 2 Eßl. braunen Zucker streuen. Für die Streusel das  Mehl,  Zucker und Vanillezucker mischen. Butter in kleine Flöckchen hinzugeben und zu kleinen Streuseln kneten. Die Streusel dann über die Äpfel streuen. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen und den Kuchen ca. 45 Minuten backen.


Samstag, 8. September 2012

....mein Mini-Apfelbaum....

...bescherte mich letztes Jahr ja mit einer Flut von Äpfeln....
bei 120 hatte ich aufgehört zu zählen.......ich bin nicht der große Apfelesser, 
es ist ja auch ein Jamba, der schnell gegessen werden muß uuuund eigentlich
gehört der Baum meiner Tochter......
aber wie das so ist, wenn Kinder ausgezogen sind.....
Dieses Jahr ist die Ernte höchstens halb so groß, aber wundervoll große Äpfel...
...und ein Apfelmus aus diesem Apfel ist sooo lecker.......
...ein Apfelkuchen ist auch schon fertig, ein neues Rezept....
wenn er mir schmeckt, bekommt ihr es natürlich!!! 




Sonntag, 2. September 2012

....das Finchen ...

aus dem kleinen süßen Felllknäuel ist eine süße Halbstarke geworden...
nix als Unsinn im Kopp und immer auf der Jagd nach neuen Abenteuern,
das ganze Haus ist ein Riesenspielplatz und täglich werden neue "Spielzeuge"
entdeckt ....das neueste sind die Stoffbahnen vor meinem Schrank,
auch Betten beziehen ist ein tolles Spiel....
...überall verteilt sind Papierknäuel, Federstäbe und kleine Stoffmäuse...
die vorzugsweise in eine Aussparung auf meiner Couch gestopft werden...
...und ich weigere mich, das schwere Teil x-mal am Tag abzurücken...
ergo wurde das Beuteloch mit einem kleinen Handtuch gesichert,
was auch gleich wieder zum Spielzeug mutierte...
man kann es hervoragend rauszuppeln...
Ihr lest, ich bin rund um die Uhr beschäftigt....