Donnerstag, 3. Oktober 2013

....Vorrat.....

.....Frau bunkert ja gerne.....
...meine Oma hatte einen richtigen Bunker.....man mußte Tisch und Stühle wegräumen,
dann öffnete man eine Klappe und mußte ein paar Stufen hinunter......mit Taschenlampe,
es war stockdunkel und kühl und roch muffig.....ich bin da ganz gern runter,
wenn auch mit Gänsehaut, weil es hätten ja irgendwelche Monster lauern können....;-)
...aaabeer da waren die köstlichsten Sachen eingeweckt......Pflaumen, Kirschen, Erdbeeren.....
alle möglichen Säfte.....Bohnen, Möhren.....die herrlichsten Marmeladen....
...in der modernen Zeit gibt es ja die Gefriertruhe.....hab ich ja auch, 
aber eigentlich wollte ich euch mein besonderes Vorratsregal zeigen......
.....früher dümpelte der ganze Kram in irgendwelchen Kästen, 
Schubladen, etc. vor sich hin und da habe ich schon mal einiges doppelt gekauft,
denn Frau kann sich ja nicht alles merken, gell???

.....inzwischen ist aller Kleinkram in schönen Gläsern mit rotweißen Deckeln sortiert....
es sieht hübsch aus und ich habe richtig Überblick über meine Schätze.....



...die süßen Minigläschen gibt es in Hamburg in der Innenstadt,
gegenüber vom Thalia-Theater.....:-)



Kommentare:

Näh Yoga hat gesagt…

Vorratshaltung ist gut!! So habe ich es auch noch gelernt. Und Dein ganz spezielles Vorratsregal ist klasse!!!
LG und einen schönen Nachmittag
Jeannette

Anette hat gesagt…

Hey.. du hast ja richtig was geschafft :-)
Sieht gut aus!

Liebe Grüße, Anette

HerzBlatt hat gesagt…

Herrlich, alle Deine süßen Gläser und Schächtelchen. Ich mag diese Form der Vorratshaltung auch. Schön sortiert auch eine Augenweide.
Sag mal, ich habe Deine tollen Stoffe ein paar Posts vorher bewundert. Was hast Du denn da für einen tollen Stoff mit Weihnachtsmännern??
Sei lieb gegrüßt
Iris

ninifee hat gesagt…

Wow, was hast du da für ein tolles Vorratsregal :-)))
Macht irgendwie Lust auf's Nachmachen ;-)
LG, Gudrun