Mittwoch, 26. Februar 2014

...der Februar...

ist nun schon fast vorbei und ich habe kaum etwas von mir gegeben...
aber der Tod meiner Freundin hat mich sehr geschockt und 
Herz und Kopf mußten erst wieder in Einklang gebracht werden...
...jetzt wird nach vorne geschaut, der Frühling kommt...
natürlich konnte ich nicht ohne Sticheln ...
endlich habe ich etwas für meine Wohnungstür fertig gestellt..


meine Tochter brachte mir Hornveilchen und Bellis und so 
habe ich gestern zum ersten Mal dieses Jahr in der Erde gebuddelt...


...und viele, viele Erdbeeren sind entstanden, 
der nächste Markt ist nicht mehr weit...


das Deckchen unter der Schale ist übrigens genauso alt wie meine Tochter,
die Schwangerschaft  ist die einzige Zeit, in der ich gehäkelt habe wie blöde
und fast alle verschenkt außer dem Deckchen...
denn eigentlich mag ich nicht häkeln...


Donnerstag, 6. Februar 2014

...nie wieder...

werde ich am Telefon dein " na, du alte Ziege" und dann dein Kichern hören....
ich kann nie wieder mit " doofe Kuh" antworten.....
...wer uns manchmal hörte, war bestimmt etwas entsetzt.....aber das waren halt "wir"...
von diesem gibt es nur noch eine Hälfte.....und so fühle ich mich auch.....
..seit über 30 Jahren warst du ein Teil meines Lebens...
..mal hatten wir nicht so viel Kontakt,
mal waren wir uns wieder sehr viel näher, doch immer warst du da.....
gerade die letzten drei Jahre waren eigentlich die schönsten .....auch wenn du manchmal ein gottloses Lästermaul warst, es war immer liebevoll, mit einem Zwinkern im Auge.....
.....wir hatten noch so viel vor.....aber es sollte nicht mehr sein.....
....vor Weihnachten die Diagnose 
und jetzt hab ich dich auf deinem letzten Weg begleitet....
...es ging so schnell, es ist so unfaßbar, du fehlst mir.......
Danke liebe, liebe Nössi, dass du Teil meines Lebens warst, Danke für Alles.........