Freitag, 14. Juli 2017

Es ist garnicht so einfach, wieder einzusteigen,
 wenn man lange nichts gepostet hat....
irgendwie fehlte mir der Antrieb,
aber die liebe Marle hat mich "geschubst"....
erstmal einen Gruß von meinen Semps...


gerade in den schrottigsten Gefäßen fühlen sie sich superwohl


alte Siebe, Schuhe








eine wunderschöne Blüte....
und die Rosette links wird nächstes Jahr eine Blüte tragen




gelb, eine außergewöhnliche Blüte für Semps




Semps wachsen überall :)


 und hier die "Kinderstube".....
die nächsten kleinen Dosen warten schon auf Bepflanzung...

Kommentare:

Tips hat gesagt…

Oh, wie wundervoll das aussieht. Ich habe schon in den letzten Tagen immer auf Pinterest sowas angeschaut. Machst du in die Dosen unten Löcher rein? Ist das mit den Kronen schwer? Ich habe noch nie mit einer Blechschere geschnitten. Magst du mal einen Post schreiben, wie du deine Semps vermehrst?
Winkegrüße Larissa

Tips hat gesagt…

Ich hätte eine olle Kaffeetasse zum Bepflanzen, aber wie bekomme ich ein Loch da hinein? grübel, deine Bilder fesseln mich.
Winkegrüße Larissa